skip to Main Content

Felle & Fälle

03.03. – 06.04.2018

Eröffnung
02.03.2018, 19 Uhr

In ihrer zweiten gemeinsamen Ausstellung schlagen Moritz Frei und Olaf Bastigkeit über das Begriffspaar Täuschung und Mehrdeutigkeit eine thematische Brücke. Die gezeigten Arbeiten verbindet die indirekte Auseinandersetzung mit dem Offensichtlichen und dem Unausgesprochenen. Der Einstieg in die Debatte erfolgt zunächst mit Hilfe des Ausstellungstitels – „Felle & Fälle” – Hier überlagern sich bereits zwei Bedeutungen, deren Unterscheid sich nur in geschriebener Form deuten lässt. In jeweiligem Begriff verstecken sich wiederum weitere Mehrdeutigkeiten. Beide Künstler arbeiten in verschiedenen Medien. So bringt die Ausstellung Fotografie, Skulptur, Film und Zeichnung zusammen. Die Diversität ist weitere Grundlage einer Zusammenkunft von Werken, die den Betrachter genüsslich nach dem doppelten Boden suchen lassen.

Felle & Fälle

03.03. – 06.04.2018

Eröffnung
02.03.2018, 19 Uhr

In ihrer zweiten gemeinsamen Ausstellung schlagen Moritz Frei und Olaf Bastigkeit über das Begriffspaar Täuschung und Mehrdeutigkeit eine thematische Brücke. Die gezeigten Arbeiten verbindet die indirekte Auseinandersetzung mit dem Offensichtlichen und dem Unausgesprochenen. Der Einstieg in die Debatte erfolgt zunächst mit Hilfe des Ausstellungstitels – „Felle & Fälle” – Hier überlagern sich bereits zwei Bedeutungen, deren Unterscheid sich nur in geschriebener Form deuten lässt. In jeweiligem Begriff verstecken sich wiederum weitere Mehrdeutigkeiten. Beide Künstler arbeiten in verschiedenen Medien. So bringt die Ausstellung Fotografie, Skulptur, Film und Zeichnung zusammen. Die Diversität ist weitere Grundlage einer Zusammenkunft von Werken, die den Betrachter genüsslich nach dem doppelten Boden suchen lassen.